Organisierte Nachbarschaftshilfe

Anschrift und Kontakt

Organisierte Nachbarschaftshilfe St. Stephanus Wasseralfingen
Karl-Kopp-Str. 3
73433 Aalen

Einsatzleitung in Aalen-Wasseralfingen
Margot Kadow
(0 73 61) 5 56 23 13
0151 25 35 95 79
margot.kadow(at)freenet.de

Dienstzeiten

Montag, Freitag

10:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch

14:30 - 16:30 Uhr

Träger

Katholische Kirchengemeinde St. Stephanus, Wasseralfingen

Kontakt nehmen Sie bitte über das Pfarramt auf.

Zukunft Familie e. V.

Wir sind Mitglied in Zukunft Familie e. V.
(Fachverband Familienpflege und Nachbarschaftshilfe in der Diözese Rottenburg-Stuttgart)

Link: www.zukunft-familie.info

So unterstützt Sie die Nachbarschaftshilfe

40 Nachbarschaftshelferinnen und Helfer bieten Ihnen stundenweise individuelle Hilfen im Haushalt, als Begleitung und zur Entlastung.

Unsere Nachbarschaftshelferinnen gehen zum Beispiel mit Ihnen oder für Sie einkaufen, bereiten Mahlzeiten zu oder übernehmen die Wäschepflege.
Unsere Nachbarschaftshelferinnen begleiten Sie zum Gottesdienst, bei einem Spaziergang, zu Ärzten oder Behörden.

Unsere Nachbarschaftshelferinnen betreuen Ihre Pflegebedürftigen, wenn Sie außer Haus sind. Sie übernehmen stundenweise die Betreuung Ihrer Kinder.

Speziell geschulte Mitarbeiterinnen im Umgang mit Demenzkranken kommen stundenweise zu Ihnen nach Hause und betreuen Ihre Angehörigen im Rahmen des Pflegeleistungsergänzungsgesetzes.

Das können Sie von uns erwarten

Wir bieten Nachbarschaftshilfe flexibel und unbürokratisch an.

Die Einsatzleitung vereinbart mit Ihnen Form und Umgang der Hilfe, die Sie benötigen.

Durch vielfältige Fortbildungen sind die Helferinnen auf den Umgang mit pflegebedürftigen Menschen vorbereitet.

Ihre Vorteile

Wir sind ein kirchlicher Träger und verstehen Organisierte Nachbarschaftshilfe als christlichen Dienst am Nächsten.

Wir helfen unabhängig von Ihrer religiösen Zugehörigkeit.

Wir bieten unsere Hilfen zu sozialverträglichen Gebühren an.

Die Einsatzstunde kostet 12,00 € zuzüglich 1,50 € Wegegeld.

Unsere Unterstützung scheitert nicht an Ihren finanziellen Möglichkeiten, sondern orientiert sich an Ihrer persönlichen Situation.

Möchten Sie sich in der Nachbarschaftshilfe engagieren?

Aufgrund ständig wachsender Nachfrage sucht unsere Nachbarschaftshilfe weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die ein- bis zweimal wöchentlich ihre Hilfe im Dienst des Nächsten anbieten. Es ist ein schöner und wertvoller Dienst, mit dem man Freude schenken und erfahren kann. Die Mitarbeiter können bei unterschiedlichen Tätigkeiten unterstützen.

Sie bestimmen Zeit und Umfang der Arbeit!

Wer gerne eine Aufgabe übernehmen möchte, melde sich bitte bei Margot Kadow zu einem Gespräch.

Wir bieten Ihnen

  • Regelmäßige Treffen zum Erfahrungsaustausch
  • Begleitung im Einsatz
  • Fortbildungen
  • Versicherungsschutz