Kindergottesdienste

Was ist Kindergottesdienst?

Einmal im Monat findet, parallel zur Eucharistiefeier in der Stephanuskirche, ein Kindergottesdienst in der benachbarten Kindertagesstätte St. Maria statt. Durchschnittlich kommen etwa 20-30 Kinder, oft auch in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern, um mit uns zu beten, zu singen, biblische Erzählungen zu hören,...

Ziele

Dabei ist es uns wichtig, dass die Bibelstellen in kindgerechter Form und sehr anschaulich den Kindern vermittelt werden. Oft legen wir zum Thema ein sog. Mittelbild mit Tüchern und anderen Legematerialien oder zeigen den Kindern anhand von Rollenspielen oder Bildern den Inhalt auf.
Die Kinder werden zum aktiven Tun motiviert: sie äußern sich zu dem jeweiligen Thema, singen begeistert die bekannten Lieder mit, machen Bewegungen zu einfachen Tänzen, die Schulkinder lesen kurze Gebete und Fürbitten vor.

Patenschaft (Kollekte)

In Zusammenarbeit mit dem Ausschuss Ortskirche/Weltkirche unterstützen wir durch unsere Kollekte das Kinderdorf St. Antony in  Ndola/Sambia, wo 130 AIDS-Waisen betreut werden.
So ist es möglich, dass die Kinder, die Halb- bzw. Vollwaisen sind, dort die Schule besuchen können. Außerdem wird neben der schulischen Ausbildung auch Wert auf Gesundheit und Ernährung der Kinder gelegt.

Gemeinsamer Abschluss

Der Abschluss eines Kindergottesdienstes findet in der Stephanuskirche zum Segen mit der Gemeinde statt. Nach der Kommunion ziehen wir mit den Ministranten in die Kirche ein. Oft singen wir noch ein Lied und berichten kurz von unseren Inhalten.

Schaut doch einfach mal bei uns vorbei! Wir freuen uns über viele Kinder im Kindergttesdienst.

Ansprechpartner/Team

Das Kindergottesdienstteam besteht momentan aus 10  Frauen der Gemeinde, die die Kindergottesdienste planen und durchführen. Am Anfang des Jahres werden Termine festgelegt und kleine Teams gebildet, die sich dann vor den Gottesdiensten zusammensetzen und den Ablauf planen.
Natürlich wären wir froh, wenn sich unser Team vergrößern würde. Über neue MitarbeiterInnen würden wir uns sehr freuen. Die Kontaktperson erreichen Sie über das Pfarrbüro.

Termine

Wir treffen uns zu festgelegten Terminen, jeweils sonntags um 10:00 Uhr, überwiegend in der Kindertagesstätte St. Maria, Wasseralfingen (unterhalb der Kirche).

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den Gemeinde-Mitteilungsblättern .